Ines Gärtner  - Tai Chi und Qigong

Tai Chi Chuan - Bewegungsmeditation

Tai Chi heißt übersetzt das "höchste Prinzip" oder "letztes Gesetz".      

 

 

Chuan bedeutet "Faust". 

 

Tai Chi Chuan, im Westen auch als „Schattenboxen“ bekannt, ist ein altes chinesisches Übungssystem, das gymnastische Bewegungen mit Atem- und Meditationsübungen verbindet und der Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele dient. Es basiert auf dem polaren Gestaltungsprinzip für die einander entgegengesetzten und doch aufeinander bezogenen Kräfte von Yin und Yang. Sie sind für die traditionelle chinesische Medizin von zentraler Bedeutung, denn sie sind verantwortlich für den Fluss der Lebensenergie im menschlichen Körper.

Die Übungen bestehen aus fließend aneinandergereihten harmonischen Bewegungen, die kreisförmig und in völliger Entspannung ausgeführt werden. Den Bewegungen liegen Bilder zugrunde. Durch die Übungen des Tai Chi Chuan sollen Blockaden und Verspannungen im Körper gelöst werden. 

Die Gewinnung der inneren Ruhe, die entspannende Wirkung des Tai Chi und die dadurch beträchtliche Steigerung des Körpergefühls wird ein Anfänger schon nach relativ kurzer Zeit erfahren. Tai Chi Chuan kann in jedem Alter erlernt und ausgeführt werden und ist bis ins hohe Alter gesundheitsfördernd.

Wie kaum ein anderes Bewegungssystem ist Tai Chi auch für sportlich ungeschulte Menschen eine Möglichkeit der ganzheitlichen körperlich-geistigen Betätigung.

Auch für Ältere Menschen ist diese sanfte „Gymnastik“ eine gute Chance, ihre Beweglichkeit zu erhalten, zu verbessern und Stürze zu verhindern. Mit Tai Chi kann man auch einer möglichen Osteoporose vorbeugen. 

Weil durch Tai Chi Chuan unsere gesamte Lebensenergie beeinflusst wird, hilft es dabei, bis ins hohe Alter vital zu bleiben.

Es gibt viele unterschiedliche Stile, doch in Europa ist die auch von mir vermittelte „Peking-Form“ mit ihren 24 Bewegungsbildern weit verbreitet.

Um alle Übungen auszuführen sollte man eine Zeit von etwa 10 Minuten einplanen.

 

 Video-Ausschnitt Tai Chi Chuan

 

   

   

    

 

 

 

inesheidegaertner@gmx.net